Folgenübersicht

Hier seht ihr einmal in komprimierter Form, welche Bücher wir schon besprochen haben:

ZZD000: Nullnummer

ZZD001: „Resonanz“ von Hartmut Rosa

ZZD002: „Der Sieg des Kapitals“ von Ulrike Herrmann

ZZD003: „Alles ist relativ und anything goes“ von John Higgs

ZZD004: „Ökologische Kommunikation“ von Niklas Luhmann

ZZD005: „Skandalexperten – Expertenskandale“ von Caspar Hirschi

ZZD006: „Ein Sommer mit Wölfen“ von Farley Mowat

ZZD007: „Volkes Stimme? Zur Sprache des Rechtspopulismus“ von Thomas Nieher und Jana Reissen-Kosch

ZZD008: „Objektivität“ von Lorraine Daston & Peter Galison

ZZD009: „Das metrische Wir“ von Steffen Mau

ZZD010: „Die Ordnung des Terrors: Das Konzentrationslager“ von Wolfgang Sofsky

ZZD011: „Religion für Atheisten“ von Alain de Botton

ZZD012: „The Way We Eat Now“ von Bee Wilson

ZZD013: „Warum ich nicht länger mit Weißen über Hautfarbe spreche“ von Reni Eddo-Lodge

ZZD014: „The Economist’s Hour“ von Binyamin Applebaum

ZZD015: „Roboterethik“ von Janina Loh

ZZD016: „Das Zettelkasten-Prinzip“ von Sönke Ahrens

ZZD017: „Hello World“ von Hannah Fry

ZZD018: „Muster“ von Armin Nassehi

ZZD019: „Die Bedeutung von Klasse“ von bell hooks

ZZD020: „Die Vereindeutigung der Welt“ von Thomas Bauer

ZZD021: „Moderne und Ambivalenz“ von Zygmunt Bauman

ZZD022: „Natural-Born Cyborgs“ von Andy Clark

ZZD023: „Schnelles Lesen, langsames Lesen“ von Maryanne Wolf

ZZD024: „Mindstorms“ von Seymour Papert

ZZD025: „Narrative Wirtschaft“ von Robert J. Shiller

ZZD026: „Die Rettung der Arbeit“ von Lisa Herzog

ZZD027: „The Knowledge-Machine“ von Michael Strevens

ZZD028: „Die Realität der Massenmedien“ von Niklas Luhmann

ZZD029: „Nichts tun: Die Kunst, sich der Aufmerksamkeitsökonomie zu entziehen“ von Jenny Odell

ZZD030: „Deutschland rechts außen“ von Matthias Quent

ZZD031: „Quantum Economics“ von David Orrell

ZZD032: „Schulden – Die ersten 5000 Jahre“ von David Graeber

ZZD033: „Demokratie: Eine deutsche Affäre“ von Hedwig RIchter

ZZD034: „Amerikas Gotteskrieger“ von Annika Brockschmidt

ZZD035: “Grandstanding” von Justin Tosi und Brandon Warmke

ZZD036: “Inklusion und Exklusion” von Rudolf Stichweh

ZZD037: “Im Wald vor lauter Bäumen” von Dirk Brockmann

ZZD038: “Anfänge. Eine neue Geschichte der Menschheit” von David Graeber und David Wengrow

ZZD039: “Vom Ende des Gemeinwohls” von Michael Sandel

ZZD040: “The Sovereign State and Its Competitors” von Hendrik Spruyt