000 – Nullnummer

Moin zusammen!

Wir sind Christoph und Nils und wir hatten Lust auf einen neuen Podcast. Da draußen gibt es so viele interessante Sachbücher und gleichzeitig so wenig Zeit, die zu lesen und unseren Horizont mit den Ideen und Gedanken zu erweitern. Also haben wir uns gedacht: Warum stellen wir Bücher, die wir gelesen haben, nicht einfach in einem Podcast vor? Nicht in erster Linie, um sie zu bewerten, sondern um die Ideen darin all denen zugänglich zu machen, die vielleicht nicht die Zeit und/oder Lust haben, sie selbst zu lesen.

Inhaltlich wollen wir uns dabei zunächst auf die drei Oberbegriffe Wissenschaft, Gesellschaft und das gute Leben konzentrieren. Da wir beide aus den Sozialwissenschaften kommen, liegt das nahe.

Da mehr Leute mehr Bücher lesen und vorstellen können, suchen wir aber noch Leute, die mitmachen möchten. Auf diese Weise wollen wir auch unsere etwas einseitige Perspektive erweitern. Also: Bitte melde dich!

Jetzt aber viel Spaß beim Zuhören!

Shownotes

Hier findet ihr Nils online:

Hier findet ihr Christoph online:

Zwischen zwei Deckeln findest du auch im sozialen Medium deiner Wahl: Twitter, Instagram und Facebook.

Quellen und so

  • Intro und Outro der Episode stammen aus dem Stück Maxixe von Agustin Barrios Mangore, eingespielt von Edson Lopes (CC-BY).
  • Das Umblättern zwischen den Teilen des Podcast kommt hingegen von hoerspielbox.de.
Verfasst von:

Schreibe den ersten Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.